Unter aller Kanone

zurück zur Listenansicht

Veranstaltung

Titel
Unter aller Kanone
Untertitel
Sonderausstellung zu deutschen Sprichwörtern und Redewendungen
Beschreibung

Das Team des Städtischen Museums Zeulenroda führt Sie gewiss nicht auf einen Holzweg, sondern über Eselsbrücken bis hin zu dem Kornfeld, in dem schon die sprichwörtliche Flinte liegt.

Sprichwörter und Redewendungen sind das Salz in der Suppe einer jeden Sprache und fest in dieser etabliert. Sie entstammen dem Denken, Fühlen sowie den Traditionen des Volkes und beschreiben eine Lebenserfahrung, ein Verhalten, eine Verhaltensfolge oder einen Zustand. Obgleich viele Menschen tagtäglich Sprichwörter und Redensarten benutzen, so ist ihnen doch oftmals nicht bewusst, wo diese ihren Ursprung haben.

Deshalb möchte die aktuelle Ausstellung im Städtischen Museum anhand von rund 60 Sprichwörtern und Redewendungen in unterhaltsamer Art und Weise Aufklärungsarbeit leisten, sich bei den Erklärungen kein Blatt vor den Mund nehmen oder den Gästen einen Bären aufbinden. Vielmehr soll für jedes präsentierte Sprichwort und für jede dargestellte Redewendung eine substantielle und profunde Erklärung aus dem Hut gezaubert werden. Schließlich wollen wir unser Licht nicht unter den Scheffel stellen, sondern bei den Besuchern einen Stein im Brett haben. Denn die aktuelle Sonderausstellung will eines sicher nicht sein:

Unter aller Kanone!

Kategorie
Ausstellung/Messe

Termin

Beginn

Veranstaltungsort

Name
Städtisches Museum Zeulenroda
Ort
Aumaische Straße 30
07937 Zeulenroda-Triebes
Telefon
036628 / 64 13 5

Veranstalter

Name
Städtisches Museum Zeulenroda
Kontakt
Aumaische Straße 30/32
07937 Zeulenroda-Triebes
E-Mail
museum@zeulenroda-triebes.de
Internet
Telefon
036628 / 64 13 5
Tourismusverband Vogtland e.V. Sagenhaftes Vogtland