Hinweis zum Holzfeuer im Freien

veröffentlicht am 18. April 2019 12:56 Uhr

*** FrühlingsZeit *** FEUER-Zeit ***

Der lange Winter scheint vorbei, die Sonne lockt ins Grüne; Gartenarbeit ist angesagt, Ausräumen…

Und damit das Feiern und FEUERN auch ein Spaß bleibt, bitte Folgendes beachten:

OHNE GENEHMIGUNG SIND KOCH-UND GRILLFEUER ERLAUBT MIT TROCKENEM; UNBEHANDELTEN HOLZ IN BEFESTIGTEN FEUERSTÄTTEN (Feuerschale; Grill…).

Die Feuer sind so abzubrennen, dass hierbei KEINE Belästigung Dritter durch Rauch oder Gerüche entsteht (Polizeiverordnung unserer Gemeinde 22.06.2011; einzusehen über www.muldenhammer.com/buergerservice/satzungen) Garten und Pflanzenabfälle dürfen lt. Information des Landratsamtes vom 13.10.2017 NICHT mehr verbrannt werden, sondern sind z.B. über Grüngutsammlung, Kompostierung, Abgabe über Wertstoffhöfe, Container… zu entsorgen.