Stellenausschreibung Verwaltungsfachwirtes alternativ Verwaltungsangestellten/in

veröffentlicht am 20. Juni 2019 09:46 Uhr

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Muldenhammer im Vogtlandkreis mit ca. 3200 Einwohnern beabsichtigt die Stelle einer/es

Verwaltungsfachwirtes alternativ Verwaltungsangestellten/in


zum 01.10.2019 mit 30 Wochenstunden zu besetzen.

Ihr Verantwortungsbereich umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

- Erledigung der anfallenden Aufgaben im Einwohnermeldeamt/ Standesamt/Gewerbeamt
- Vorbereitung der Wahlen
- Allgemeine in der Verwaltung anfallenden Arbeiten

Änderungen des Aufgabengebietes behält sich der Arbeitgeber vor.

Zu Ihren persönlichen Voraussetzungen gehören:

- Abschluss als Verwaltungsfachwirt alternativ Verwaltungsfachangestellte/r
- Bereitschaft zur Fortbildung
- Teamarbeit und Fachbereichsübergreifende Arbeit
- Kenntnisse in der allgemeinen Verwaltung

Unser Angebot:

- Die Vergütung erfolgt entsprechender Qualifikation und Stellenbewertung nach Maßgabe des Tarifvertrages für den
   öffentlichen Dienst (TVöD).
- Ein interessantes Aufgabenfeld mit abwechslungsreicher Tätigkeiten

Die Stelle ist befristet für ein Jahr. Bei Bewährung ist die Entfristung vorgesehen.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
Entsprechende Nachweise sind der Bewerbung beizufügen.

Eine ausführliche Bewerbung ist schriftlich bis spätestens 12.07.2019 an folgende Adresse zu senden:
Gemeinde Muldenhammer, Klingenthaler Str. 29, 08262 Muldenhammer

Hinweis: Wir versenden keine Eingangsbestätigung für eingegangene Bewerbungen, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, insbesondere Reisekosten, werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres vernichtet.

 

 

Jürgen Mann
Bürgermeister