Grundschule der Gemeinde Muldenhammer

Muldenberger Str. 7
08262 Muldenhammer OT Hammerbrücke

Amtierender Schulleiter: Herr Barthel
Sekretariat: Frau Vogel
Tel. (03 74 65) 61 69
Email: GS-HBR@t-online.de



Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2017/2018

Die Schule in Hammerbrücke wurde 1907 eingeweiht.
Seit August 1992 dient das Gebäude als Grundschule.
Zurzeit lernen 97 Schüler aus der Gemeinde Muldenhammer in 4 Klassen.
7 Lehrkräfte gehören zum Team.

Lernen zwischen alt und neu spiegelt sich in unserem Schulgebäude wider.
Die 5 Klassenräume bieten genügend Platz für offene Unterrichtsformen.
Zusätzlich werden ein Musikzimmer, ein Fachraum für Kunst, zwei Werkräume und ein Skikeller genutzt. Seit dem Schuljahr 2009/10 steht ein modernes Computerzimmer zur Verfügung.

In unmittelbarer Nähe des Schulgebäudes befinden sich eine moderne Turnhalle, der Schulgarten und der Sport- und Spielplatz. Die Lage der Schule ermöglicht die Nutzung der Skiloipe. Zu Fuß sind viele außerschulische Lernorte erreichbar.

Im Jahr 2009 erfolgten umfassende Renovierungsarbeiten zur Verbesserung der Lernbedingungen.

Nach dem Unterricht können die Kinder entsprechend ihrer Interessen und Begabungen vielfältige Angebote nutzen:

  • Sport und Spiel
  • Künstlerisches Gestalten
  • Singen und Musizieren
  • Mathematiker-AG
  • Computer-AG
  • Fußballtraining
  • Wintersporttraining

Waldlauf, Skilanglauf und Sommersportfest sind besondere Höhepunkte, auf die sich die Kinder immer mit großem Eifer vorbereiten.

Knapp 60 Kinder besuchen derzeit nach dem Unterricht den Hort und werden dort von vier Erzieherinnen betreut.

Außer der Erledigung der Hausaufgaben haben sie vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Sie nutzen sowohl schulische Einrichtungen als auch die erst im vergangenen Jahr neu renovierten und gestalteten Horträume.
Neben verschiedenen ansprechenden Spielgelegenheiten stehen auch je ein Zimmer zum Relaxen und zum Arbeiten am Computer zur Verfügung.

Während der Ferien können die Kinder auf vielfältige Angebote zurückgreifen. Ausflüge in die nähere Umgebung im Vogtland, Schwimmen, Waldtage und Wanderungen bereiten den Kindern besondere Freude.